Konzert mit Visuals, Gizheela & Friends, 14.9.2012, Herberts Sonne Bilfingen

Konzert zum Schweben mit visuellen Effekten

Gizheela & Friends

Freitag, 14.9.2012

Herberts Sonne, Hauptstr. 9, 75236 Bilfingen
Beginn: 21:00 Uhr, Eintritt: 6€

Über Gizheela

Eela war in der orientalischen Elektro Szene zuhause und suchte gerade nach neuen akustischen Ufern, Gil kam aus der progressiven Rock Ecke und war u.a. von Pink Floyd beeinflusst. Er war sofort von Eelas Glockenstimme begeistert und sie wiederum von seinen spacigen Gitarrensounds und seinen Arrangements. Daraus folgte eine Zusammenarbeit, erst locker verspielt, aber schon bald entstand der Wunsch nach einer gemeinsamen CD und Gizheela war geboren. Nach Fertigstellung der CD wurde ihre Musik zunehmend experimenteller, Eela brachte Gil das Loopen bei, eine Technik, bei der sich Musiker live direkt aufnehmen und durch gezieltes Abrufen, Verändern und Wiederholen des aufgenommenen Materials ihre eigene Band- oder Orchesterbegleitung erschaffen. Looping ist aber nur ein Teil von Gizheelas Live Programm. Es variiert von meditativ ruhigen Gesangs- und Gitarrenteppichen bis zum abgefahrenen Bombast Sound, und romantische Lieder aus ihrem feststehenden Programm wechseln sich ab mit frischen Experimentalklängen. Die halluzinogene Atmosphäre wird durch Lichtdesign Effekte verstärkt und Trommler Abdallah sorgt mit seinem Darbuka Spiel für Dynamik.

Dieser Beitrag wurde unter Concert Announcement veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.