Konzert: 3.11.2012, Lange Nacht der Museen Köln

Im Aterlier Ö, Raum 430, im Kunstwerk Köln-Deutz

Deutz-Mülheimer Straße 127  51063 Köln, gibt es kleine Konzerte, außerdem sind zur Museumsnacht alle Ateliers offen, zum sehen der Werke und unterhalten mit den Künstlern.

Programm im Ö (Raum 430):

20.00 – 20.25 Uhr – Rudolf Könen

20.30 – 21.30 Uhr – Sitara & friends

21.40 – 22.20 Uhr – Gizheela

Rudolf Könen ist Melodienmacher, Liederschreiber, Sänger und Akustikgitarrist. Seine Musik bewegt sich zwischen locker-leichtem Folk und weiten harmonischen Klanglandschaften. www.rudolfkoenen.com

Sitara & friends präsentiert Songs aus eigener Feder verwoben mit Improvisationen der Nacht… mit: Sitara (Gesang, Gitarre, Bansuri), Rudolf Könen (Gitarre, Gesang), Matthias Keul (Piano, Lapsteel- Gitarre), Henning Schmitz (Keys) www.sitaramusic.de

Gizheela

Romantisch-experimentelle Soundteppich Welten für Geist und Seele zum Träumen und Schweben. Eela Soley (Gesang, Flöte, Effekte), Jean Gilbert (Gitarre, Effekte, Looper) www.gizheela.de

Ab 22.30 Uhr Populäres von ROMAN Von ROMAN, dem elektronischen Sonderling des Berliner Labels Karaoke Kalk, gibt es zum späteren Abend POP – gezeichnet, gemalt und auf der immerlaufenden Mattscheibe. Dazu dröhnt, stampft, rockt und wärmt das gut aufgelegte Laptop! www.roman-music.com

Dieser Beitrag wurde unter Concert Announcement veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.